Letzte Kommentare
    Archive

    Müritz-Nationalpark Freitag, 22.07.2016 – Montag, 25.07.2016 Waldweg  Bahn Gaststätte  Baden  Kosten

    Tourentempo:  3 Sterne Mehrtagestour | 240 km Tourenleiter Reinhard Ohnesorge Treffpunkt: Bekanntgabe des Treffpunkts nach Anmeldung! Max. 19 Teilnehmer

    Von Neustrelitz zu der im Nationalpark gelegenen Pension Fledermaus, ca. 3 km vor Waren. Am nächsten Tag können wir eine ganztägige Naturführung mit dem Rad im Nationalpark unternehmen. 3. Tag an der Westseite der Müritz mit schönen Ausblicken und Badepausen über Röbel nach Sewekow. 4. Tag durchs schöne Nord Brandenburg über Flecken Zechlin, Rheinsberg, Stechlinsee mit Einkehr, nach Fürstenberg

    98 2 Übernachtungen in der Pension zur “ Fledermaus “ mit Besichtung der Ausstellung im Keller der Station, lebende Flughunde bei Beleuchtung beobachtet! Am Teufelsbruch 1 , Tel.: 0049 (0)3991 663293 17192 Waren (Müritz)

    1 Frühstück in Sewekow, vor der Abreise F o t o a l b u m

    5.6.2016 Von Hohenschönhausen nach … bin aber nur 16 km gefahren , Ostbahnhof , Kreuzberg , Neukölln es hat zu oft geregnet und die vielen Halts gingen mir auf die Nerven 828 Landsberger Allee 828 Landsberger Allee 828 Kreuzberg 828 Kreuzberg

    gutes Wetter , 4 Teilnehmer , selbst 88 km gefahren in Liebenwalde ist ein “ neues “ Restaurant eröffnet worden, alles recht ordentlich

    Zum Werbellinsee Samstag, 14.05.2016 Symbol WaldwegSymbol AnstiegSymbol GaststätteSymbol Baden Tourentempo Symbol 3 SternEintagestour | 95 km Tourenleiter Wolfgang König und Sabine König Treffpunkt: 10:00 Uhr Bhf. Bernau, Vorplatz 20 Teilnehmer , kalt , aber kein Regen Auf dem Radweg Berlin-Usedom zum Werbellinsee mit Seeumrundung und zurück nach Bernau (bis Ahrensfelde +20 Km). Wunderbare Badestellen und mehrere Fischgaststätten mit fangfrischem Fisch laden ein. für mich 132 km , die bisher längste Strecke!

    Spargel satt im Domstift Donnerstag, 12.05.2016 Symbol WaldwegSymbol schlechte WegstreckeSymbol GaststätteSymbol Picknick Tourentempo Symbol 3 SternEintagestour | 60 km Tourenleiter Ursula Böhm Treffpunkt: 9:00 Uhr Bhf. Berlin Spandau, Ausg. Spandau Arcaden 4 Teilnehmer , schönes Wetter , gute Stimmung

    Spargel essen (mit Nachschlag) im Domstift. Auf ruhigen Landstraßen zum Vielfruchthof Mötzow. Zeit für Hofladen, Kunstmühle und Nostalgiemuseum. Ende am Bahnhof in Brandenburg/Havel.

    In Spandau am Bullengraben entlang nach Staaken. Über Elstal und am Olympischen Dorf vorbei nach Wustermark. Über Tremmen, Wachow und Päwesin nach Mötzow.Das Domstift Im Domstift Zeit zum Schlemmen und Besichtigen. 1

    kleines Fotoalbum

    Nonnenfließ und Finowkanal Donnerstag, 05.05.2016 Symbol Waldweg Symbol schlechte Wegstrecke Symbol Picknick Tourentempo Symbol 2 SternEintagestour | 70 km Tourenleiter Ursula Böhm und i. V. Jürgen Schwan Treffpunkt: 10:00 Uhr Bhf. Bernau, Vorplatz

    53 Teilnehmer, herrlicher Sonnenschein, ideales Radfahrwetter! ca. 16 – 18 Grad

    Durch das Nonnenfließ, eines der schönsten Bachtäler Brandenburgs. Ab Eberswalde am malerischen Finowkanal entlang nach Finowfurt und durch Feld und Wald zurück nach Bernau.

    Über Albertshof, Tempelfelde, Gratze nach Tuchen. Zur Neuen Mühle und dem Mühlenteich. Dort machen wir eine Picknickpause. Dann fahren wir durchs romantische Nonnenfließ vorbei am Forsthaus. Vorbei am Zoo Eberswalde an der Bahn entlang und über die neue Fuß- Radbrücke an den Finowkanal auf den Treidelweg, den radeln wir nach links bis zum Schleusenkrug, wo wir eine Einkehrpause machen. 1 2 M ü h l e n t e i c h

    Wieder einmal 15 Teilnehmer, recht kalt, teilweise leichter Regen 1 Habe die Insel ja schon mal besucht und bin daher vom Liepnitzsee aus

    in Begleitung wieder zurück nach Buch gefahren.

    Dort teilten sich unsere Wege. 70 km standen am Ende auf meinem Tacho.

    15 Teilnehmer , ca. 13 Grad, kein Regen, aber auch nur wenig Sonne Beschreibung

    3.4.2016 30 Teilnehmer, schönes Wetter, 15 Grad, nette Leute, Georg info buch

    B i l d e r

    kleine Radtour, bei leichtem Regen und 7 Grad Von der Osloer Strasse zum Invalidenfriedhof … 4,2 km aufgezeichnet 1

    Osloer Strasse, immer der Panke entlang, bis diese in den Spandauer Schiffahrtskanal einmündet.

    15

    Der bedeutsamste Militär auf diesem Friedhof ist wohl Scharnhorst: 23

    Tafel am Ehrengrab: 2

    Mich hat dieser Friedhof sehr beeindruckt, er ist zwar klein, aber er berührt einen.

    [ weitere Infos und Bilder , siehe WP423 privat ]

    Logo
    logo WP442